Einschulung 2019

Am Donnerstag, den 29.8.2019 begann für die neuen Erstklässler der Martinusschule ihr erster Schultag in der Kirche. Pfarrer Ledic begrüßte die Kinder und stimmte sie auf den neuen Lebendsabschnitt ein. Sie durften ihre großen, bunten Schultüten hochzeigen und Herr Ledic segnete alle Kinder, bevor sie bei strahlendem Sonnenschein auf den Schulhof der Martinusschule gingen. Frau Herrwegen begrüßte dort Kinder, Eltern, Gäste und das Kollegium. Auf dem Schulhof hieß die Klasse 4c die Kinder mit einem kleinen Theaterstück die Klasse willkommen, welches sie mit Frau Verbocket eingeübt hatte. Anschließend las Frau Herrwegen die Klassenlisten vor und die Kinder ordneten sich aufgeregt ihrer neuen Klasse zu. Anschließend wurde ein Klassenfoto geschossen, welches die Kinder als Geschenk vom Förderverein erhalten. Danach gingen die Kinder mit ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau Harland, Frau Kahsnitz und Frau Springmann in ihre Klassenräume, wo sie ihren ersten „Unterricht“ erlebten.

Währenddessen konnten die Eltern und Gäste der Kinder auf dem Schulhof eine Tasse Kaffee oder einen Becher Wasser erhalten und sich über die Aktivitäten des Fördervereins an den Stellwänden informieren. Zudem konnte die Schulhymne als CD erworben werden.