Kooperation

Kooperation mit Schule und Eltern

Im Laufe der Zeit sind OGS und Schule weiter zusammengewachsen und von Jahr zu Jahr gelingt die Vernetzung von Vor- und Nachmittag immer besser. Lehrer und OGS-Mitarbeiter stehen im regelmäßigen Austausch über einzelne Kinder. Die Teamleitung der OGS nimmt an Lehrerkonferenzen und Schulpflegschaftssitzungen teil und Schulleitung und OGS-Leitung treffen sich mehrmals wöchentlich zu kurzen Rückmeldungs- und Planungsgesprächen.

Eine enge Verzahnung zwischen Elternhaus, Schule und OGS ist die Voraussetzung für qualitative pädagogische Arbeit in der OGS. Gemeinsame Planungen, regelmäßige Rückmeldungen und konstruktiver Umgang mit Kritik gehören zu den Grundregeln unseres Konzepts. Während der Elternsprechtagswoche der Schule bietet auch die OGS Gesprächstermine an. Weitere Elterngespräche finden in Kooperation mit den Klassenlehrern statt.

Durch regelmäßigen Austausch mit dem Lehrerkollegium werden gemeinsame Regeln und Rituale für alle Kinder oder ggf. auch für einzelne Kinder festgelegt, nach denen sich diese orientieren können. Dies ist eine notwendige Voraussetzung für ein erfolgreiches Zusammenleben und –arbeiten, außerdem auch wichtig, um den Entwicklungsprozess der Kinder optimal begleiten zu können.

OGS und Schule legen auf gemeinsame Veranstaltungen Wert. Dazu gehören zum Beispiel Schulfeste, Aufführungen der Kinder oder unterschiedliche Feiern, bei denen die OGS für Fragen oder mit einem eigenen Angebot zur Verfügung steht.

 

Damit die Schulanfänger von Anfang an einen positiven Eindruck vom Ablauf der OGS und der VHT bekommen, machen die Kinder in der ersten Schulwoche gemeinsam mit ihren Klassenlehrern eine Begehung der OGS-Räume. Kinder aus höheren Klassen halten sich zu dem Zeitpunkt in den Räumen auf und demonstrieren den Erstklässlern somit den Alltag.

 

Ferienspiele

Die Ferienspiele finden in den Sommerferien wechselnd in der 1.-3. oder 4.-6. Ferienwoche, in den Herbst- und Osterferien jeweils in der ersten Ferienhälfte statt. Die Ferienspiele finden zentral für alle OGS-Einrichtungen von Bedburg in Trägerschaft von Rapunzel Kinderhaus e.V. in Kirdorf an der Anton-Heinen-Schule statt.